Sehr geehrte Damen und Herren,

Außerhalb meines Studiums war es mein Bestreben, neue Erfahrungen zu sammeln und bereits vorhandene Fähigkeiten zu Verbessern. Ich befürworte nicht nur bestehende Konzepte und bewährte Strukturen, sondern bin auch für neue Ideen und Wege aufgeschlossen. Meine Kreativität sowie meine Fähigkeiten konnte ich bereits in mehreren vielschichtigen Projekten als Projektleiter unter Beweis stellen. Die Bewältigung von unerwarteten Vorkommnissen und Zeitdruck oder Stress sowie die Motivation des Teams gelingt mir durch meine Kompetenzen. Einer meiner besten Eigenschaften ist es sich in den Kunden zu versetzen, um seine Kernwünsche zu erkennen und zu erfüllen. Zu meinen positiven Eigenschaften zählen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Kreativität, Teamfähigkeit sowie selbstständiges Arbeiten. Ich kann mich gut in Arbeitsweisen einarbeiten und bin sehr flexibel.

Praktische Erfahrung konnte ich nicht nur durch meine eigenen Projekte gewinnen. Durch das Erlangen eines Stipendiums der Fachhochschule Dortmund war es mir und einigen Kommilitonen möglich, ein Büro zu eröffnen und bereits Erfahrungen um Umgang mit Klienten zu sammeln. Außerdem engagierte ich mich für Netzwerk INFamilie, welches ich mit meinen Ideen und Vorschlägen unterstützen konnte.

Mein betreuender Master Prof. Dr. Heiner Wilharm erkannte meine Qualitäten und beauftragte mich zwei Semester lang damit, seine Studenten an der Fachhochschule Dortmund im Studiengang Szenografie zu unterrichten. Diese Erfahrung zeigte meine Fähigkeit, erworbenes Wissen weiter zu geben um die Arbeitsqualität eines Projektteams zu verbessern.

Durch meine Erfahrung mit Animations- und Kurzfilmen wurde ich bei den 60. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen mit dem Förderpreis des NRW-Wettbewerbs und bei den XXS Kurzfilmfestival mit dem DEW21 Kreative Energie Preis ausgezeichnet.
Auch mit den Bereichen des Grafikdesign bin ich bestens vertraut. Ich gestaltete und illustrierte unter anderem Flyer, Plakate, Produktverpackungen und Bücher. Ich beschäftige mich zudem mit Objektdesign, um meine Fähigkeiten in diesem Bereich auszubauen. Des weiteren habe ich bei Asmodee Erfahrungen im Brettspielbereich durch meine Arbeit als Promoter sammeln können. Bei Ubisoft Blue Byte in Düsseldorf konnte ich meinen Teil dazu beitragen, Produkte, sei es in der Alpha oder Beta Phase, zu verbessern. Ich konnte mir einen Überblick bezüglich der Arbeitsweise eines großen Unternehmens verschaffen und meine Fähigkeiten in diese Richtung ausbauen. Zu meinen drei Arbeits-Schwerpunkten zählen die Bereiche Film/Animation, Grafik sowie die Inszenierung von virtuellen Räumen.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen über meine Arbeit und Projekte finden Sie detailliert auf dieser Webseite.

GEBOREN

01. Juni 1984
Guttstadt, Poland

SPRACHEN

Polnisch Muttersprache
Deutsch Muttersprache
Englisch gut in Wort und Schrift
Latein Grundkenntnisse

FÜHRERSCHEIN

Klasse A1, A, B, M, L, Gabelstapler

INTERESSEN & HOBBYS

Design
Filme
Reisen
Badminton
Kochen

Publication

KÄIF – Urban Gardening

buch1

In diesem Buch wird das Szenografie Masterprojekt KÄIF – Urban Gardening vorgestellt. Das Projekt fand in der Dortmunder Nordstadt statt. Radek Vogt leitete dieses Projekt und beschreibt hier die gesamte Planung, Entwicklung und Durchführung. Das Projekt enthält sowohl gestalterische, als auch soziale Komponenten. Im Rahmen von KÄIF wurde ein spezieller Stuhl entwickelt, welcher sich wie ein Leitfaden durch die szenografische Umsetzung zieht und als Impuls fungiert, um die Bewohner der Nordstadt für Urban Gardening zu begeistern. Dieses Buch beinhaltet nicht nur Fakten, sondern auch viele persönliche Eindrücke, welche durch zahlreiche Bilder veranschaulicht werden.

Paperback
136 Seiten
BOOKS on DEMAND
17.03.2014
ISBN-13 978-3-7357-9172-6